ATLANTIS

Alfred Rohloff

ATLANTIS

Sprechstück in zehn Bildern

edition exemplum

1. Auflage 2016, 92 Seiten,
Broschur 13 x 21 cm
ISBN: 978-3-89896-634-4

In den Warenkorb

12,90 €

Im Jahr 2000 verfasste Alfred Rohloff  dieses Sprechstück, das vom Konflikt zwischen den »Atlantikern« und »Rustikanern« erzählt – oder vielmehr von den Verwicklungen aus Machtgier, Angst und Vorurteilen auf Seiten der Atlantiker: Politik, Medien, Experten und Volk ergehen sich im Entwurf eines Feindbildes, das immer realer und bedrohlicher erscheint, je mehr man darüber redet, bis schließlich ein nervöses Fingerzucken ausreicht, um die befürchtete Katastrophe selbst herbeizuführen.
Resigniert muss der Autor 16 Jahre nach Entstehen des Stückes und in Anbetracht aktueller Fluchtbewegungen feststellen, dass »Atlantis« trotz aller Fiktionalität traurige Parallelen zum Fortgang der Weltgeschichte aufweist. Auch vor dem Hintergrund kriegerischer Auseinandersetzungen im 20. Jahrhundert wurden Feindbilder nicht abgebaut und Monopolstellungen nicht aufgegeben. Und so ist der Abschreckungszaun aus »Atlantis« inzwischen Realität geworden.

Weitere Bücher zum Thema

Sigfrids Träume

Erzählungen und Kurzgeschichten

Details

Die Leute in Baubeln

Geschichten aus einem verschwundenen Land

Details

Die Herde fremdfüßiger Worte

Gedichte

Details

Europa in der Krise – Symptome eines Wertewandels

Details

Sinnfelder

Philosophische Reflexionen zu Gesellschaft und Zeitgeschichte

Details

Zwischen Beliebigkeit und Fundamentalismus

Sozialphilosophische Essays zur Orientierungskrise des postmodernen Individuums

Details