Begegnungen

Katrin Janßen und Ute Sattler (Hg.)

Begegnungen

Gedichte

edition exemplum

1. Auflage 2016, 84 Seiten,
Broschur 13 x 21 cm
ISBN: 978-3-89896-668-9

In den Warenkorb

14,90 €

Der Titel des Gedichtbandes ist programmatisch:
Begegnungen.

Begegnungen mit der Liebe, dem Leben, der eigenen Vergänglichkeit, mit Orten, Zeiten und Menschen. Es sind sowohl positive Begegnungen, die vielleicht sogar prägend für ein ganzes Leben waren oder es in eine besondere Bahn gebracht haben, als auch Momentaufnahmen, die nur einen Augenblick der Erinnerung geschenkt haben. Und ebenso gehören solche dazu, die durchaus mit Trauer, Wehmut oder Entsetzen angefüllt sind. Begegnungen meint jedoch auch das Aufeinandertreffen sehr unterschiedlicher Autorinnen und Autoren, die zwar inhaltliche Nähe aufweisen, aber durchaus konträre Formen der thematischen Auseinandersetzung widerspiegeln. Gerade diese Gegenüberstellungen, ja teilweise Reibungen, ergeben ein spannungsvolles Miteinander und haben daher einen ganz besonderen Reiz. Ob in klassisch anmutender Form des Sonetts, klar aufgebauten Strophen oder verrätselten Versen, die scheinbar jegliche formale Fessel abgestreift haben – immer sind die Texte auf ganz eigene Weise berührend und ergeben ein interessantes Zusammenspiel, das Raum schafft für eine sehr bewegende thematische Tiefe.