Christiane Dénes

101 Shorts

15,00 

ISBN: 978-3-89896-688-7 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Hundertundeine Shorts, kurz und bündig, dennoch poetisch gehalten. Die Geschichten erzählen sprich-wörtlich von alltäglichen Ver-rücktheiten, wie das Leben eben so spielt, und zeigen auf, wie aktuell und klar-sichtig die alten Sprichwörter bis heute geblieben sind. Die Frage, wer wir sind, was wir mit unseren Gefühlen anstellen und wie wir mit Lebenssituationen umgehen, schildert die Autorin auf ganz eigene, bisweilen wort-spielerisch absurde Art und Weise. One paper games, die mehr als nur ein Spiel sind.

Zusätzliche Information

Erscheinungsjahr

2017

Buchformat

Broschur

Seiten

112

Porträt

Christiane Dénes, in Aachen geboren, studierte Musik in den Hauptfächern Klavier und Querflöte. Neben ihrer Tätigkeit als Konzertflötistin widmet sie sich gleichermaßen der Malerei, Performancekunst und Schriftstellerei und war über viele Jahre stellvertretende Vorsitzende des Literaturbüros in der Euregio. Sie veröffentlichte zunächst Lyrische Werke und Kurzgeschichten in deutschen und schweizerischen Literaturzeitschriften und verschiedenen Anthologien. Im ATHENA-Verlag ist sie mit ihren Gedichten in mehreren Anthologien vertreten. Außerdem veröffentlichte sie hier den Roman die »Nacht des Eichhörnchens« sowie die Kurzgeschichten »101 Shorts«.

Weitere Informationen über die Autorin finden Sie auf ac-kunst-51.de/

Leseprobe

101 Shorts

Stimmen zum Buch

»Die 101 Kurzgeschichten passen jeweils auf eine Seite und bieten somit ein kurzweiliges und dennoch anspruchsvolles und vielschichtiges Lesevergnügen«.
Christian Straub in: ekz bibliotheksservice, ID 2017/50)

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.