Volkmar Mühleis

Zeigt alle 5 Ergebnisse

  • cover zuerst warst du

    Alina Braucks, Katrin Janßen und Ute Sattler (Hgg.)

    ZUERST WARST DU

    Gedichte an meine Mutter

    19,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Die Beziehung zur Mutter ist zweifellos eine der tiefgreifendsten, die wir als Menschen erleben können – im guten wie auch im schlechten Sinn. Bedingungsloser Liebe, Schutz und Fürsorge können Ablehnung, Unsicherheit und Grausamkeit gegenüberstehen. Symbolisch gedeutet können wir Mutter noch weiter fassen: Dann sprechen wir von Mutter Erde oder Mutter Natur – Ursprung, Heimat, Rückzugsort …

  • Cover von Fête de la Musique

    Volkmar Mühleis

    Fête de la Musique

    Gedichte

    17,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Volkmar Mühleis lädt ein zum Fest der Musik. Dabei sind die vor den einzelnen Abschnitten genannten Musiktitel so unterschiedlich und facettenreich wie die darauf folgenden Gedichte. Schnell bekommt Musik eine andere, viel umfassendere Bedeutung: Es geht eher um Klang – den Klang des Lebens, der Städte, den Klang der Sprache, ja den Klang der …

  • Cover von Wasserzeichen

    Volkmar Mühleis

    Wasserzeichen

    Novelle

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Rotterdam, 2016: In der Stadt läuft ein großangelegtes Forschungsprojekt zum Aufwachsen einer ganzen Generation. Was stabilisiert eine Familie? Jan kommt seine eigene Familie abhanden, sein Leben als langjähriger Mitarbeiter des Projekts. Er bricht aus, und ein Wochenende in Hamburg wird zum Wendepunkt für ihn, seine Frau, seine Tochter – und seinen Freund dort, vor dem …

  • cover von_das-recht-des-schwaecheren

    Volkmar Mühleis

    Das Recht des Schwächeren

    Gedichte

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    »Das Recht des Schwächeren« ist der erste Gedichtband des Philosophen und Musikers Volkmar Mühleis. Die hier versammelten Texte verdichten Eindrücke quer aus Europa. Neben zahlreichen literarischen und künstlerischen Bezugspunkten, gerät auch das politische Europa ins Blickfeld. Und natürlich sind da noch die Liebe und der Tod, die zwei großen Fixsterne. Alles zusammen bildet eine beeindruckende …

  • cover von_sehnsucht

    Katrin Janßen und Ute Sattler (Hgg.)

    Sehnsucht

    Gedichte

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Das Gefühl der Sehnsucht kann verzehrend sein – schon Goethe stellte fest »Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß, wie ich leide!«
    Dieses überwältigende Gefühl, das in uns brennt und kaum zu stillen ist, kann lähmend und destruktiv wirken. Aber ebenso kann die Sehnsucht uns erinnern lassen, was wichtig ist im Leben, kann ähnlich wie der …

Zeigt alle 5 Ergebnisse