Bücher

64–84 von 144 Ergebnissen werden angezeigt

  • cover von_meine-stille-ist-laut

    Katja Wüstenhöfer

    Meine Stille ist laut

    Gedichte

    11,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Katja Wüstenhöfers Lebens- und Liebesgedichte tauchen tief ein in den Prozess der Auseinandersetzung mit eigenen Möglichkeiten und der Erkenntnis der eigenen Wünsche und Fehler. Dabei ist der Titel programmatisch: Aus der Stille des Rückbezuges, des Hinhorchens und sich Besinnens erwächst eine neue, facettenreiche Sinnlichkeit, die durch Rhythmus, sprachliche Bilder und wunderbare Wortschöpfungen spürbar wird. Besonders …

  • cover von_im-mantelsaum-der-zeit

    Annette Wenner

    Im Mantelsaum der Zeit

    Gedichte

    10,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    »Im Mantelsaum der Zeit« befinden sich Erinnerungen, Weisheiten und Erfahrungen, er bietet Schutz und Wärme und ein Refugium für all die Dinge, die uns zu dem machen und gemacht haben, was wir sind. Was bedeutet Kind-Sein, was, am Ende des Weges angelangt zu sein? Wie verflechten sich die Sinnlichkeiten und Erfahrungen der Kindheit mit denen …

  • cover von_schlaefst-du-auch mit dem herz in haenden

    Christine Vetter

    schläfst du auch mit dem herz in händen?

    Gedichte

    11,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Eine Frau, die sich aufmacht und aus ihrer Sehnsucht Worte findet, wie helle Kiesel, die ihr einen Weg aufzeigen. Die Autorin stellt sich mutig dem Leben, lotet ihre eigenen Tiefen und Untiefen aus, findet nicht auf jede Frage eine Antwort. So sind auch die Leserinnen und Leser gefordert, sich mit den vorliegenden Texten auseinanderzusetzen und …

  • cover von_aufbluehen-gegen-die-zeit

    Christine Vetter

    aufblühen gegen die zeit

    Gedichte

    12,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Ein tiefer Blick nach innen, ein fragendes Schauen auf das Außen, das ein Leben prägt. Menschen, Orte, Begegnungen, die Spuren hinterlassen, manchmal auch Narben. Wege, die sich kreuzen und gabeln. An denen man aufeinandertrifft, ein Stück gemeinsam geht oder sich trennt. An denen man sich entscheiden muss und immer auch eine Spur des Zweifels bleibt, …

  • cover von_reisen-im-elfenbeinballon

    Alexander Schwarz

    Reisen im Elfenbeinballon

    Lyrische Prosa

    12,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Unser Angriff steht kurz bevor,
    aus sicherer Entfernung bestaunen wir das große Organ,
    das an den Felsen emporgewachsen diese um ein
    Vielfaches überragt; wenn man den Kopf auf den Boden legt,
    spürt man, dass die ganze Erde pulsiert,

    »es ist so einzigartig groß«,
    sagt der Steuermann mit trauriger Stimme,
    »und es ist so schön, so

  • cover von_wechselbilder

    Peter Schwanz

    Wechselbilder

    Gedichte

    14,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Schon wer die »Titel« der Gedichte von Peter Schwanz aufmerksam liest, erkennt darin zunächst die leise Melancholie, die seine Auseinandersetzung mit existentiellen Fragen zu prägen scheint: Ebenso wie göttliche Schöpfung in allem aufleuchtet, sind doch auch Tod und Vergehen allgegenwärtig; jedes Aufeinanderzugehen bedeutet gleichzeitig auch Trennung und Abschied. Aber diese Melancholie ist keine resignative; gerade …

  • cover von_jahre-ohne-wurzeln

    Peter Schwanz

    Jahre ohne Wurzeln

    Gedichte

    14,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Auch Peter Schwanz’ zweiter Gedichtband ist auf den ersten Blick geprägt von einer leisen Wehmut und Melancholie, einer herbstlich anmutenden Stimmung. Allerdings offenbart sich bei näherem Hinsehen in und zwischen den Zeilen eine Vitalität und Lebensbejahung, die kein ungestümes, sinnliches Aufblitzen ist, sondern ihre beständige Kraft schöpft aus einer tiefen Auseinandersetzung mit dem menschlichen Dasein …

  • cover von_herbergen-anderer-stille

    Peter Schwanz

    Herbergen anderer Stille

    Nachgelassene Gedichte, Teil I

    12,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    In dem vorliegenden Gedichtband von Peter Schwanz findet sich Lyrik, die in einem Zeitraum von mehr als fünf Jahrzehnten entstanden ist. Das Erstaunliche ist, dass man den Gedichten diese teilweise enorme zeitliche Entfernung zunächst kaum anmerkt – sowohl die 40 Jahre zurückliegenden als auch die neueren Datums thematisieren existenzielle Grundfragen: Fragen nach dem Sein in …

  • cover von_grenzverwischungen

    Peter Schwanz

    Grenzverwischungen oder Ein Ziel zu finden längst nicht mehr gewärtig?

    Gedichte

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Peter Schwanz‘ Gedichte spiegeln die Erfahrung wider, daß man stets von neuem vor Grenzen steht im Bemühen, die Wahrhaftigkeit des Lebens bzw. des dieses wesentlich ausmachenden menschlichen Miteinanders zu ergründen – und diese Grenzen richtig wahrzunehmen. Und auch zu erkennen, dass die Abgrenzungen nicht immer klar und deutlich, eindeutig und unzweifelhaft, sondern oft fließend sind. …

  • cover von_herbstgefluester

    Peter Schwanz

    Herbstgeflüster oder Zur Selbstverständigung in widerständiger Welt

    Gedichte

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    In Peter Schwanz’ Gedichten ist die dominante Jahreszeit der Herbst mit seinen Winden, seinen fallenden Blättern, seinem Künden von Vergehen und kommender Kälte. Aber ebenso ist es der Herbst mit seinem Farbenspiel, mit der Erinnerung an die Fülle des Sommers, mit dem Nachklingen der Wärme in der Luft und auf der Haut. Und im Herbst …

  • cover von_dem-herzen-folgend-und-dem-auge-trauend

    Heiner Schwanz

    Dem Herzen folgend und dem Auge trauend

    Malerei und Grafik. Mit Gedichten ...

    69,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Bilder und Worte, zwei Träger menschlicher Mitteilungsfreude – anscheinend so unterschiedlich und doch eng miteinander verwandt: zwei Medien, über die Gefühle und Gedanken im wahrsten Sinne des Wortes mitgeteilt, d. h. zwischen dem Aussagenden und dem Empfangenden geteilt werden. In diesem Band stehen Bilder neben Gedichten – Werke der Brüder Heiner und Peter Schwanz, die …

  • cover von_leben-in-der-unschaerfe

    Hanfried Schüttler

    Leben in der Unschärfe

    35 Rekonstruktionen

    16,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Rekonstruktionen von, zum Teil persönlichen, Begegnungen des Autors mit Menschen, die aufgrund ihrer »Konturlosigkeit« in aller Regel ungesehen zurückbleiben. Die Auswahl folgt offensichtlich keinem System. Doch gerade in dieser Zufälligkeit erscheinen die – in ihrer unverwechselbaren Einmaligkeit – ins Licht Gesetzten als typische Vertreter einer Gesellschaft, die, gleichsam wie nebenbei, mit beleuchtet wird. Der anteilnehmend-sachliche …

  • cover von zwischen emscher und paschenberg

    Heinz Schumacher

    Zwischen Emscher und Paschenberg

    Miniaturen aus einer Kindheit und ...

    ab 13,99 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Wie in einer Zeitreise wird uns eine Welt vorgestellt, die es heute so nicht mehr gibt, deren Lebensgefühl der Autor mit knappen Worten, aber mit Präzision vor uns erstehen lässt. Abläufe im Alltag eines Kindes, eines Jugendlichen zwischen Emscher und Paschenberg, die es – bis auf regionale Besonderheiten – auch in anderen Gegenden der Republik …

  • cover von_das-lebende-umarmt-das-tote

    Brigitte Schulze-van der Wal

    das Lebende umarmt das Tote

    Trauerjahr verdichtet

    11,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Der Tod eines Menschen aus unserem nahen Umfeld, insbesondere der Tod des Lebenspartners, eröffnet Abgründe: Erschrecken, Verzweiflung, Trauer reichen ins Unermessliche, Lebensentwürfe werden zerstört. Unwiederbringliches geht verloren. Brigitte Schulze-van der Wal benötigt keines dieser großen, inhaltsschweren Worte. Bis an die Schmerzgrenze verknappt sie das Erleben eines Todes, – eines Lebensjahres. Kein Wort zu viel. Prägnant. …

  • cover von_in-schattengaengen-streut-licht

    Ingritt Sachse

    in schattengängen streut licht

    Gedichte

    10,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Wo gibt es noch Echsenfrauen, führen geheime Muschelgänge in die Tiefe, lassen Berge ihr dröhnendes Gelächter erschallen? In den Gedichten Ingritt Sachses werden vergessene Welten lebendig. Sie erinnern an Mythen, an Träume und Wünsche, an Kindertage, in denen das bloße Vertrauen Schlüssel zum Leben war: auf/ dem rand der badewanne tanzt/ im roten kleid das/

  • Cover von_vergessene-landstriche-die-wir-begehen

    Ingritt Sachse

    vergessene landstriche die wir begehen

    gedichte aus der traumzeit

    11,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Kältere Jahreszeiten kündigen sich an. In Ingritt Sachses zweitem Lyrikband stehen jedoch nicht nur Herbst und Winter ins Haus. In ihren Gedichten spannt sie den Bogen weit hinüber in vergessene landschaften, die lediglich über Traum und Reflexion Zugang gewähren. Voraussetzung ist die Stille, in der sich dem lyrischen Ich Wahrnehmungsfelder öffnen. So werden im wunderwort …

  • cover von_mir-mein-leben-meine-farben-ermischen

    Ingritt Sachse

    mir mein leben / meine farben ermischen

    gedichte für eine andere ...

    14,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    In Ingritt Sachses Gedichten spiegelt sich eine sehr persönliche Auseinandersetzung mit der individuellen Emotionalität, dem Standort des Einzelnen in der Welt und seiner Verantwortung für diese. Dabei wechseln Blickwinkel und Schwerpunkt: Aus der zunächst beobachtenden und aufnehmenden Außensicht wird der Fokus reflektierend auf das Innen gerichtet, um anschließend in einen neuen Dialog mit der Welt …

  • cover von_die-herde-fremdfuessiger-worte

    Alfred Rohloff

    Die Herde fremdfüßiger Worte

    Gedichte

    19,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Mit der »Herde fremdfüßiger Worte« zieht am Leser ein ganzes Leben vorbei: Kindheitserinnerungen an Lebens-Orte, an Krieg und Zerstörung, aber auch an Jugend und erste Liebe ebenso wie Naturerlebnisse, Auseinandersetzungen mit nordischen Mythologien oder den modernen Götzen unserer Medienwelt. So vielfältig wie die Themen sind Alfred Rohloffs Gedichte auch in ihrer Gestaltung – von in …

  • cover von_die-leute-in-baubeln

    Alfred Rohloff

    Die Leute in Baubeln

    Geschichten aus einem verschwundenen Land

    ab 9,99 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Mit seinen humorvollen, aber auch nachdenklich stimmenden Kurzgeschichten hat Alfred Rohloff in diesem Band seinem Geburtsort Baubeln im einstigen Ostpreußen (im heutigen Kaliningrader Gebiet) ein Denkmal gesetzt. »Baubeln ist heute weder auf einer Landkarte noch auf unserer wirklichen Erde zu finden. Die großspurige neuere Geschichte hat es hinweggefegt«, heißt es im Nachwort. »Erzählt wurden mir …

  • cover von_atlantis

    Alfred Rohloff

    ATLANTIS

    Sprechstück in zehn Bildern

    12,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Im Jahr 2000 verfasste Alfred Rohloff dieses Sprechstück, das vom Konflikt zwischen den »Atlantikern« und »Rustikanern« erzählt – oder vielmehr von den Verwicklungen aus Machtgier, Angst und Vorurteilen auf Seiten der Atlantiker: Politik, Medien, Experten und Volk ergehen sich im Entwurf eines Feindbildes, das immer realer und bedrohlicher erscheint, je mehr man darüber redet, bis …

  • cover von_sigfrids-traeume

    Alfred Rohloff

    Sigfrids Träume

    Erzählungen und Kurzgeschichten

    ab 10,99 

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Zum Buch

    Was die Erzählungen und Kurzgeschichten Alfred Rohloffs bei aller Verschiedenartigkeit eint, ist die ganz eigene Sprachmelodie und die liebevolle Figurenzeichnung. Sehr schnell werden die Akteure lebendig, wecken Interesse und Mitgefühl. Ob das nun der kauzige Igor Alexandrowitsch aus »Die Besuche der alten Dame« ist, der seine Sturheit erst im hohen Alter langsam aufgeben kann, Georg, …

64–84 von 144 Ergebnissen werden angezeigt